© NDR/Studio HH Fotograf: Romano Ruhnau

Gleich in der ersten Folge müssen sich die "Pfefferkörner" von Nina trennen, deren Familie nach Italien auswandert. Max fällt der Abschied so schwer, dass er auf der letzten Fährfahrt nicht dabei ist. Plötzlich herrscht helle Aufregung an Bord: Mehrere Passagiere sind bestohlen worden. Die ersten Ermittlungen verlaufen im Sand. Frustriert erklärt Jessi die "Pfefferkörner" für tot. Da steht ihr plötzlich ein Mädchen im Hauptquartier gegenüber: Ceyda, die Tochter der Fährschifferin. Sie hat mit ihrem Bruder Anton auf der Brücke gestanden und glaubt, zur Aufklärung der Diebstähle beitragen zu können.

Während am Ende auch Max die jungen Detektive verlässt, bekommen Jessi und Luis Verstärkung durch Ceyda, Anton und seinem Freund Niklas. Gemeinsam bekommen sie es mit Erpressung, kriminellen Sportwetten, einer vermissten Klassenkameradin, vergifteten Hundeködern und miesen Praktiken auf einem Campingplatz zu tun.

(Quelle: Ebay)

 

Die Detektivgruppe der elften Staffel hat folgende Mitglieder (in der Reihenfolge des Vorspanns):

  • Niklas Klinger (Darsteller: Jaden Bojsen)
  • Jessica „Jessi“ Amsinck, Luis große Stiefschwester (Darstellerin: Martha Fries)
  • Anton Cengiz, Ceydas Zwillingsbruder (Darsteller: Danilo Kamber)
  • Ceyda Cengiz, Antons Zwillingsschwester (Darstellerin: Merle de Villiers)
  • Luis de Lima Santos, Jessis kleiner Stiefbruder (Darsteller: Emilio Sanmarino)

In dieser Gruppe werden die bereits aus der sechsten Gruppe bekannten Pfefferkörner Jessi und Luis mit dabei sein. Neu dazu kommen Ceyda, Anton und Niklas. Nina und Max sind dafür nicht mehr dabei. Nina wandert zu Beginn der Staffel mit ihren Eltern nach Italien aus. Weil Max die Trennung von Nina jedoch nicht erträgt, arrangieren Matteo und Oma Leni, dass Max mit Nina nach Italien fährt. Nachdem Leni aus Italien zurückgekehrt ist, übernimmt Niklas Mutter Janin einen Aushilfsjob in Lenis Imbiss. Wie schon bei den ersten vier Gruppen sind die Pfefferkörner wieder zu fünft. Jessi verliebt sich in Niklas, aber der ist in Ceyda verliebt und noch dazu ist Anton ebenfalls verliebt, in Jessi. Später verliebt sich Ceyda in Niklas und die beiden kommen fast zusammen, stellen dann aber fest, dass sie doch nur befreundet sein möchten. Außerdem verliebt sich Jessi in Anton und die beiden werden ein Paar.

In Folge 132 hat Regisseur Klaus Wirbitzky einen Cameo-Auftritt als Reporter in einem Video im Internet.

Auch in Staffel 11 ist Hündin Fee wieder mit dabei.

 

2014 wurde erneut mit einem teilweise neuen Team die 11. Staffel produziert. Vom 25. Oktober bis 27. Dezember 2014 wurden die neuen Folgen im KiKA und im Ersten ausgestrahlt.

 

(Quelle: Wikipedia)